Jugendfreizeit nach Dänemark

78c958b45ec64b6911ff02a9a7d6bcc9b25275c8

Die wohlverdienten Ferien mal alleine -- ohne Eltern - in einer Gruppe verbringen, Freunde mitnehmen können, andere Jugendliche kennenlernen,etwas unternehmen.

Wir fahren gemeinsam als Gruppe mit einem Bus und einem Begleitfahrzeug zum Haus "Lojrskole". Das Haus hat Zweibettzimmer mit je einem Badezimmer. Nur 500 m vom Haus entfernt ist die Ho-Bucht, also sind wir direkt am Wasser/Wattenmeer. Ein Sportplatz ist direkt am Haus, ein Kicker, ein Billard und eine Tischtennisplatte kann auch genutzt werden. Da wir direkt am Strand sind werden wir viel Zeit draußen und am Strand verbringen, außerdem gibt es eine Lagerfeuerstelle! Wir starten jeden Tag mit einem gemein-samen Frühstück. Den Tag über gibt es Workshops, Ausflüge, Zeit zum Kennenlernen und zusammen rumhängen und ab nach-mittags wird das Abendessen in Teams vor-bereitet. Abends stehen Abendprogramme und eine Andacht zum Abschluss vom Tag an.

Es gibt die Möglichkeit über die Kirchengemeinde finanzielle Unterstützung zu erhalten. Auch über die Daniel-Schnackenberg-Stfitung. Bitte sprechen Sie mich direkt an.

Weitere Informationen

Ad900200b01534264b3419b6c3113d5007fb7ec4 Ca3ed6e414c4ac182be73846329e420e059c3cce