„Ich meme mir meine Welt"

E1e8457aef0bdb95906d454bbb3772b9ddd6664c

Bist Du zwischen 14 und 19 Jahren alt und hast Lust auf eine kreative, satirische und politische Woche in den Sommerferien? Dann ist der 5-tägige Meme-Workshop „Ich meme mir meine Welt – Mit Memes gegen Fake News, Rassismus und die Klimakrise?!“ vielleicht genau richtig für Dich.

Tauche vom 26. bis 30. Juli (jeweils 10-16 Uhr) in den Mememakros ein, gestalte Memes und Counter-Memes zu Themen, die dich bewegen und tausche dich mit Bremer Medienexpert*innen über Fake News und Hate Speech aus.

Nebenbei geht es um folgende Fragen: Wie wird bereits mit Memes Politik gemacht, z.B. durch Parteien und etablierte Organisationen, und wie kannst du selbst Memes nutzen, um auf deine Anliegen aufmerksam zu machen?

Mit dabei sind unter anderem der Meme-Account @bremen.life und der Deutsche Journalisten-Verband Bremen.

Anmeldung bis 19. Juli 2021 per E-Mail an ramona.ruf@bremerjugendring.de (oder per What’s App/Signal 0179 4438323).

Die Teilnahme kostet 30 Euro, inklusive Mittagessen. Veranstaltungsort ist das Konsul-Hackfeld-Haus (Birkenstraße 34, Bremen). Der Meme-Workshop richtet sich an junge Menschen zwischen 14 und 19 Jahren. 

Mehr Infos zum Programm des Workshops gibt es auf der Webseite des Bremer Jugendrings.